Kompostieranlage in Krems, Österreich

Typ: Zelthalle
Zweck des Gebäudes: Kompostieranlage

Breite: 42,3 m
Länge: 119 m
Nutzhöhe: 5,5 m

ünd

Breite: 35,8 m
Länge: 38,8 m
Nutzhöhe: 5,5 m

Für die Brantner-Gruppe, eines der größten Abfallwirtschaftsunternehmen in Europa, haben wir eine Kompostieranlage an den Standort in Krems liefern und montieren. Die Brantner-Gruppe verwaltet fünf Deponien, drei Sortieranlagen, fünf Kompostieranlagen und vier weitere Abfallverarbeitungsanlagen in Österreich.

Die Stahlkonstruktion des Gebäudes ist auf einer Betonwand errichtet. Insgesamt ist die Anlage eine Fläche von mehr als 6.400 m² einnehmen.

Die Stahlteile sind mit einer deutlich dickeren Feuerverzinkung ausgerüstet sein, als dies bei Teilen für den Lagerbereich üblich ist. Hierdurch sind die Stahlkonstruktion des Gebäudes widerstandsfähiger gegen die Faulgase sein, die beim Kompostierprozess entstehen. Andere Teile sind ebenfalls an die spezifische Umgebung der Anlage angepasst.