Angebot anfordern

Zwei Lagerzelthallen in Steiermark

Typ: Zelthalle
Hallenzweck: Versandlager

Breite: 15 m
Länge: 24,5 m
Höhe: 4 m

Typ: Zelthalle
Hallenzweck: Lagerung

Breite: 25 m
Länge: 18 m
Höhe: 6 m

Für die Fa. Wolfram Bergbau und Hütten AG, den weltweit führenden Hersteller verschiedener Wolframgranulate, haben wir zwei Lagerhallen für Lagerung und Versand maßgefertigt.

Besondere Wärmeanforderungen an das Gebäude gab es nicht, daher war die wirtschaftlich sinnvollste Lösung in Form von Zelthallen, die den Bedarf an neuen überdachten Lagerflächen vollständig decken. Die Stahlkonstruktion beider Hallen entspricht der erforderlichen Schneelast am Standort von 2,92 kN/m2 und ist mit einer 900g/m2 Plane bespannt.

Das Produktlager ist mit einem Sektionaltor ausgestattet, während das Versandlager noch mit einer Laderampe ausgestattet ist. Beide Hallen verfügen über Dachlüfter und seitlichen Mesh-Öffnungen. Die Entwässerung wird durch Rinnen reguliert.

Das Versandlager wurde auf Beton, das Produktlager auf Asphalt verankert.

Bei beiden Projekten haben wir gut mit der Projektfirma zusammengearbeitet, die die Verfahren zur Einholung der entsprechenden Genehmigungen geleitet und die Umsetzung überwacht hat. Der Kunde erhielt innerhalb des vereinbarten Zeitrahmens maßgeschneiderte Lagereinrichtungen und verbesserte den Produktversandprozess erfolgreich durch den Erwerb neuer Räumlichkeiten.