Dreigeschossiges Mehrzweck-Stahlhalle nahe des Laibacher Autobahnrings

Typ: Stahlhalle
Zweck: Dreigeschossiges Mehrzweck-Stahlhalle

Breite: 15 m
Länge: 55 m
Höhe: 9 m

Das Kundenunternehmen aus Ljubljana (Laibach) entwickelt und produziert hydraulische Anlagen. Neben diesem Kerngeschäft vermietet es auch Büro- und Produktionsräume. Zwecks Geschäftserweiterung investierte der Kunde in ein dreigeschossiges Mehrzweck-Stahlgebäude.

Die Stahlhalle steht auf einer Betonplatte. In der Halle Mitte befindet sich ein Treppenhaus aus Mauerwerk mit einem Aufzugschacht. Der Rest die Halle besteht aus einer feuerverzinkten Stahlkonstruktion, die von einem 150 mm dicken, anthrazitfarbenen Sandwich-Paneel eingedeckt ist.

Die Halle weist eine vielfältige architektonische Gestaltung auf. Entlang seiner Längsachse sind zahllose Fenster installiert, die für eine angemessene Ausleuchtung der Innenräume sorgen. Im zweiten Geschoss befindet sich eine offene Terrasse mit einem Vordach über die gesamte Gebäudelänge, die den Büros eine zusätzliche Außenfläche bietet. Auf dem Dach des Gebäudes ist ein Mobilfunkturm installiert, den ein Telekommunikationsunternehmen mietet. Der Zugang zum Dach und dem Turm erfolgt über eine Stahl-Außentreppe in Gebäudefarbe. Das Treppenhaus dient den Büros außerdem als Notausgang.

Durch seine attraktive Lage und den funktionalen Grundriss bietet das Gebäude ausgezeichnete Geschäftsräume, die sich sowohl vermieten als auch für das Kerngeschäft des Kunden nutzen lassen. Der Kunde was mit der allgemeinen Implementierung und dem Management des Projekts sehr zufrieden.